ProGlove ernennt Charlie Grieco zum Chief Revenue Officer

07.04.2020

Der nor­damerikanis­che Ver­trieb­sleit­er übern­immt eine glob­ale Rolle, um die leicht­en, auf dem Hand­schuh mon­tierten Bar­code-Scan­ner von ProGlove in weit­eren Unternehmen einzuführen, die Lösun­gen für mehr Effizienz in der Liefer­kette und indi­vidu­elle Arbeit­ser­gonomie suchen.

 

(CHICAGO / MÜNCHEN) 7. April 2020 – ProGlove, der führende Anbi­eter von ergonomis­chen Wear­ables für die Indus­trie, hat Char­lie Grieco zum Chief Rev­enue Offi­cer für das inter­na­tion­al agierende Unternehmen ernan­nt. Grieco kam im April 2019 zu ProGlove, um Nor­dameri­ka für das in München ansäs­sige Unternehmen zu erschließen. Er entwick­elte schnell eine starke Ver­trieb­sstrate­gie. Haup­tau­gen­merk dabei: Die Zusam­me­nar­beit mit aus­gewählten Han­delspart­nern, um den Hand­schuh-Scan­ner auf den Markt zu brin­gen. Diese Strate­gie erwirtschaftete ein Wach­s­tum von über 100 Prozent im Ver­gle­ich zum Vor­jahr und zog den Verkauf eines ersten sieben­stel­li­gen Pro­jek­ts an einen großen Einzel­händler, der ProGlove in seinem Lager- und Logis­tikzen­trum ein­set­zt, nach sich.

 

Andreas König, CEO von ProGlove, sagte zu der Entschei­dung: „Vom ersten Tag an habe ich gemerkt, dass Char­lie Grieco für uns in den USA den entschei­den­den Unter­schied machen würde – und er gab mir recht: Char­lie steigerte von Beginn an unsere Geschäft­sen­twick­lung in Ameri­ka. Seine harte Arbeit und sein Engage­ment sind fan­tastisch. Aber was noch wichtiger ist: Char­lie set­zt Maßstäbe in der Art und Weise, wie er kom­mu­niziert und wie er sein Team motiviert. Kurz gesagt: Char­lie Grieco ste­ht für unsere Werte und unsere Kul­tur, und ich bin überzeugt, dass unsere gesamte Organ­i­sa­tion von dieser Art der Führung beim Verkauf unser­er Pro­duk­te profitiert”. 

 

ProGloves Vorzeige­pro­dukt ist die MARK-Fam­i­lie. Diese Hand­schuh-Scan­ner beseit­i­gen die Beschränkun­gen sta­tionär­er Scan­ner. Damit opti­mieren sie den Arbeits­fluss. Zur MARK-Fam­i­lie gehören die Scan­ner MARK basic, MARK 2 sowie der neue MARK Dis­play. Diese Scan­ner sind außergewöhn­lich schlank, leicht und robust. Die stre­ich­holzschachtel­großen Scan­ner lassen sich aus­tauschbar mit trag­baren Con­sum­ables – Hand­schuhe, Man­schet­ten oder Clips für Lan­yards – verbinden und enthal­ten einen inte­gri­erten Aus­lös­er zur Aktivierung der Scan­funk­tion. Akustis­che, visuelle und hap­tis­che Rück­mel­dun­gen sig­nal­isieren den Erfolg jedes Scans. Der neue MARK Dis­play ver­fügt außer­dem über ein kon­trast­starkes, nicht reflek­tieren­des E‑Ink-Dis­play, das wichtige Infor­ma­tio­nen direkt auf den Han­drück­en des Mitar­beit­ers bringt. Und da Wear­ables per Def­i­n­i­tion am Kör­p­er getra­gen wer­den, beste­ht weniger Risiko, Keime zwis­chen den Mitar­beit­ern zu ver­bre­it­en, den Scan­ner fall­en zu lassen oder zu verlegen.

 

Natür­lich gibt es einen enor­men Bedarf an Lösun­gen, die Mitar­beit­ern ergonomisch zugutekom­men und gle­ichzeit­ig die Arbeit­sprozesse beschle­u­ni­gen”, sagt Char­lie Grieco. „Jedes Unternehmen ist daran inter­essiert, neue effiziente Möglichkeit­en zu find­en, um Zeit und Geld zu sparen und die gängi­gen Bar­code-Scan­ner sind sowohl für die Mitar­beit­er als auch für die Sup­ply Chain belas­tend. Ich freue mich darauf, das inter­na­tion­al ProGlove-Team zu leit­en und gemein­sam inno­v­a­tive Lösun­gen für Mitar­beit­er weltweit anzubieten.”


Bilder


ProGlove


ProGlove baut die leichtesten, kleinsten und widerstandsfähigsten Barcode Scanner der Welt. Die Handschuhscanner des Wearable Spezialisten verbinden Mitarbeiter mit zentralen Informationen und erhöhen so Effizienz, Qualität und Ergonomie. Mehr als 500 renommierte Unternehmen in Fertigung, Produktion, Logistik und Handel nutzen diese intelligenten Lösungen bereits. ProGlove wurde im Dezember 2014 nach dem Gewinn der Intel „Make it Wearable“-Challenge gegründet und wird von den wachstumsorientierten Investoren Summit Partners, DICP und Bayern Kapital unterstützt. In seinen Niederlassungen in München, Chicago und Belgrad beschäftigt das Unternehmen mehr als 200 Mitarbeiter aus über 30 Ländern. Im Jahr 2020 kürte das Weltwirtschaftsforum ProGlove zum Technologie-Pionier. Weitere Informationen stehen unter www.proglove.de bereit.


Ansprechpartner

Christina Fischer-Friedrich
E-Mail: cf@startup-communication.de
Telefon: 089/12021926-7

Download Presseinformationen


Download Basisinformationen