Top Influencer der deutschen Startup Szene

Top Influencer der deutschen Startup Szene

Mit Influ­encern verbindet man schnell die Insta­gram Accounts ver­schieden­er Fit­ness­gu­rus, ehe­ma­liger Teil­nehmer von Real­i­ty TV For­mat­en oder VIPs. Doch auch im B2B Bere­ich gibt es starke Per­sön­lichkeit­en, die auf Social Media aktiv sind. Sie geben Insights in die Tech- und Start­up-Szene und wertvolle Tipps rund um die Unternehmensgrün­dung. Hier sind unsere per­sön­lichen Top 10 Influ­encer der Szene für euch:

 

1. Lea-Sophie Cramer

Sie ist die Grün­derin von Amore­lie, Keynote Speak­er auf inter­na­tionalen Tech und Start­up Events, sitzt in der Jury der TV-Sendung „Das Ding des Jahres“ und ist nun auch Vor­standsmit­glied im Bun­desver­band Deutsche Star­tups. Auf ihren Accounts, ins­beson­dere auf Insta­gram und LinkedIn, gibt sie einen authen­tis­chen und ehrlichen Ein­blick in das Leben als Grün­derin, Macherin und Mama. Star­tups kön­nen einiges von ihr ler­nen, denn in den Sto­ries gibt’s auch regelmäßig Grün­der-Tipps.

 

2. Frank Thelen

Ser­i­al-Grün­der, Start­up-Investor, TV-Juror, Buch-Autor, Pod­cast­er: Frank The­len ist ein­er der Top-Influ­encer des deutschen Start­up Ökosys­tems. Außer­dem erfährt man auf seinen Chan­nels, auch vor­wiegend auf Insta­gram und LinkedIn sehr wertvolles Know-how rund um das Grün­den, dig­i­tale Geschäftsmod­elle und den Auf­bau eines skalier­baren Unternehmens. Per­sön­lich­er Plus­punkt: Seine Authen­tiz­ität! Auf Franks Chan­nels gibt’s keine weichgekocht­en Mei­n­un­gen, son­dern kri­tis­che und fundierte Kom­mentare zur Start­up-Szene, zu dig­i­tal­en Entwick­lun­gen und zu dig­i­tal­en The­men.

 

3. Céline Flores Willers

Miss Uni­verse Ger­many 2018 und Top Influ­encerin in der Start­up Szene? Ja, das geht! Wer sich davon überzeu­gen möchte, schaut am besten auf den Chan­nels von Céline Flo­res Willers vor­bei. Sie mod­eriert das LinkedIn Vide­o­for­mat „ahead“ zum The­ma Inno­va­tion und Entre­pre­neur­ship und ist als Keynote Speak­er und Mod­er­a­torin unter­wegs. Sie hat spätestens seit ihrem Artikel „Fuck Female Empow­er­ment“ einen Stein im Brett – das ist übri­gens nur ein­er ihrer kri­tis­chen Berichte über Inno­va­tion und Entwick­lung der Geschäftswelt.

 

4. Philipp Depiereux

Wenn es um dig­i­tale Trans­for­ma­tion geht, kommt man an Philipp Depiereux nicht vor­bei. Er ist Part­ner bei Ernst & Young und Grün­der von etven­tures. Außer­dem hat er die Non-Prof­it-Ini­tia­tive Chang­eRid­er ges­tartet – ein „Talk im Tes­la“ über die pos­i­tiv­en Geschicht­en und Erfolge der dig­i­tal­en Trans­for­ma­tion. Chang­eRid­er gibt es im Video- und Pod­cast For­mat. Zu seinen Gästen zählen Per­sön­lichkeit­en wie Dorothee Bär, Staatsmin­is­terin für Dig­i­tales, Roland Berg­er, Grün­der der gle­ich­nami­gen Unternehmens­ber­atung oder Mag­dale­na Rogl, Head of Dig­i­tal Chan­nels bei Microsoft.

 

5. Magdalena Rogel

Sie ist „Dig­i­tal Female Leader“, Head of Dig­i­tal Chan­nels bei Microsoft Ger­many und eine der 25 Frauen, die unsere Wirtschaft rev­o­lu­tion­ieren. Sie schreibt über dig­i­tale Trends, Inno­va­tion und New Work The­men, häu­fig in Zusam­men­hang mit ihren eige­nen Erfahrun­gen – reflek­tiert, authen­tisch und ehrlich. Mag­dale­na Rogl trifft man auf Pan­els oder als Keynote Speak­er auf diversen Start­up- und Inno­va­tion-Events.

 

6. Finn Age Hänsel

Wer ihn bere­its auf ein­er Bühne gese­hen oder in einem Pod­cast gehört hat, weiß, dass Finn Age Hänsel sehr ehrlich über seine Erfahrun­gen berichtet und echte Ein­blicke gibt, wie man ein Start­up aus der Krise lenkt – aber auch wie anstren­gend diese Zeit sein kann. Finn Age Hänsel ist der ehe­ma­lige CEO von Movin­ga, Men­tor bei TECHSTARS und hat im Mai 2019 die San­i­ty Group GmbH gegrün­det, ein Unternehmen, das medi­zinis­ches Cannabis vertreibt. Auch wenn er selb­st nicht regelmäßig Artikel veröf­fentlicht, involviert er sich stark in der Start­up Szene und gibt seine Ein­schätzung in Form von Kom­mentaren in Pan­els ab.

 

7. Verena Pausder

Als Grün­derin von Fox & Sheep und der HABA Dig­i­tal­w­erk­stät­ten hat sich Ver­e­na Paus­der auf die dig­i­tale Welt der Kinder spezial­isiert. Sie zählt zu den Top Voic­es 2019 auf LinkedIn und schreibt über Zukun­ft­s­the­men wie Grün­dung, Dig­i­tal­isierung und die Entwick­lung von Kindern. Als Auf­sicht­srätin bei der comdi­rekt bank AG ken­nt sie sowohl die Start­up- als auch die Cor­po­rate Welt und engagiert sich in diesem Zusam­men­hang auch im Bere­ich Female Lead­er­ship.

 

8. Andy Bruckschloegl

Er ist jemand mit Grün­der-DNA: Andy Bruckschloegl hat bere­its mit 12 Jahren sein Busi­ness ges­tartet, indem er Ruck­säcke auf eBay verkauft hat. Er hat Ryte ins Leben gerufen und mit seinem Team eines der aktuell stärk­sten SEO-Tools auf dem Markt erfun­den. Bekan­nt ist er unter anderem, da er zu Forbes 30 under 30 zählt und Co-Founder der Bits & Pret­zels ist. Auf LinkedIn berichtet er über seine Erfahrun­gen als Grün­der und spricht – unter anderem auch in Inter­views mit anderen Grün­dern – über die Ups-and-Downs des Unternehmer­tums.

 

9. Fränzi Kühne

Ordentlich Pow­er, starke Mei­n­ung und Dig­i­tal­isierungs-The­men gibt’s von Fränzi Kühne, Co-Founder und bis Ende Jan­u­ar 2020 noch Geschäfts­führerin der Dig­i­ta­la­gen­tur Tor­ben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG). Sie ist Deutsch­lands jüng­ste Auf­sicht­srätin, aktuell bei der Freenet AG, und schafft auf ihren Kanälen und als Keynote-Speak­erin Aufmerk­samkeit für mehr Diver­sität in deutschen Unternehmen.

 

10. Tina Müller

Mit knapp 50.000 Fol­low­ern (Stand Dezem­ber 2019) auf LinkedIn zählt Tina Müller, CEO der Dou­glas Gruppe eben­falls zu den LinkedIn Top Voic­es 2019. Mit Sta­tio­nen bei Opel und Henkel hat sie eine beachtliche Lauf­bahn hin­ter sich und schreibt auf LinkedIn über ihre Erfahrun­gen und neue Trends. Ins­beson­dere Grün­der im Retail-Bere­ich soll­ten bei Tina Müller auf den Fol­gen-But­ton klick­en, denn neben Trend-The­men geht es um Wer­bung, Retail, eCom­merce und Female Lead­er­ship.