Was ist Soci­al Media?

Was ist Soci­al Media?

Den Begriff „Soci­al Media“ hat wohl jeder schon mal gehört. Im Prin­zip geht es dar­um, sich mit ande­ren Nut­zern zu ver­netz­ten und mit­zu­re­den. Und dafür gibt es vie­le Mög­lich­kei­ten – vom selbst­ver­fass­ten Bei­trag über Kom­men­ta­re bis hin zu Fotos und Vide­os. Gefühlt poppt jede Woche ein neu­er Soci­al Media Kanal auf, den man für die PR-Arbeit nut­zen kann. Die in Deutsch­land bekann­tes­ten und belieb­tes­ten sind momen­tan Face­book, You­Tube, Insta­gram und Twit­ter – aller­dings kann sich das stän­dig ändern. Bei jun­gen Nut­zern sind Snap­chat und YouNow gera­de ange­sagt, wäh­rend die am stärks­ten wach­sen­de Ziel­grup­pe auf Face­book die Genera­ti­on 60+ ist.

Wenn Du wis­sen möch­test, wie wir Soci­al Media in unse­re PR-Arbeit ein­bin­den, dann schau doch mal hier vor­bei.