Social Media Marketing auf Facebook

Facebook, Social Media, Social Media Marketing, Facebookformate,Startup Communication

Social Media Marketing auf Facebook

Social Media Marketing. Was macht Facebook möglich?

Social Media ist der Trend der Zeit. Jed­er hat es und jed­er benutzt es. Deshalb sind Social Media Kanäle wie Face­book auch inter­es­sant für Mar­ket­ing. Auch auf Face­book, dem Klas­sik­er unter den Social Media Plat­tfor­men, ist Social Media Mar­ket­ing möglich. Auf Face­book gibt es unter­schiedlich­ste Möglichkeit­en einen Post hochzu­laden. Ein klas­sis­ches Bild ist schon lange nicht mehr nur die einzige Vari­ante, seine News auf Face­book zu teilen. Heute geht das sog­ar schon in 3D. Welche For­mate es gibt sowie Tipps und Infos find­et ihr in diesem Blog­beitrag. Wusstet ihr zum Beispiel, dass Hash­tags auf Face­book die Reich­weite ver­ringern?

 

Facebook, Link Post, Social Media Marketing

FACEBOOK LINK POST

ORGANISCH & MIT MEDIA PUSH MÖGLICH, AD FORMAT

Face­book Link Posts eignen sich her­vor­ra­gend, um User auf Web­seit­en zu leit­en. Usern springt bei diesen Posts als erstes die fette Head- und Sub­line des Links ins Auge. Deshalb soll­ten diese kurz & knack­ig gestal­tet sein. Zur Bear­beitung organ­is­ch­er Link Posts muss die Web­site im Face­book Busi­ness Man­ag­er ver­i­fiziert wer­den.

Der bei Wer­beanzeigen ver­füg­bare Call-to-Action-But­ton hil­ft, im Face­book Feed her­vorzustechen und User zu ein­er Aktion zu bewe­gen.


•Bild­for­mat: 1,91:1 oder 1:1
•unter 20% Text im Bild
 (wenn bewor­ben)
•Text: 125 Zeichen (emp­fohlen)
•Head­line: 25 Zeichen
 (emp­fohlen)
•Sub­line: 30 Zeichen
 (emp­fohlen)
•Bei Wer­beanzeigen ver­füg­bar: Call-to-Action-But­ton z.B. “Mehr dazu”, “Jet­zt buchen”,“Jetzt kaufen”

 

 

 

 

Facebook, Carousel Post, Social Media Marketing

 

FACEBOOK CAROUSEL POST

ORGANISCH & MIT MEDIA PUSH MÖGLICH, AD FORMAT

Face­book Carousel Posts ver­fol­gen das Ziel Traf­fic, eignen sich aber sehr gut, um Usern mehrere Pro­duk­te oder Per­spek­tiv­en eines Pro­duk­tes zu zeigen.
Mit dem Karus­sell-For­mat kön­nen bis zu 10 Bilder oder Videos in nur ein­er Wer­beanzeige gezeigt wer­den. Jedes davon kann mit einem eige­nen Link verse­hen wer­den.

•Anzahl an Karten: min. 2 bis max. 10
•Max­i­male Bild­dateigröße: 30 MB (mind. 1080 x 1080 Pix­el)
•Max­i­male Video­dateigröße: 4 GB
•Vide­olänge: bis zu 240 Minuten
•unter 20% Text im Bild (wenn bewor­ben)
•Text: 125 Zeichen
•Head­line: 40 Zeichen
•Sub­line: 20 Zeichen

 

 

 

Facebook, Video Post, Social Media, Startup Communication

FACEBOOK VIDEO POST

ORGANISCH & MIT MEDIA PUSH MÖGLICH, AD FORMAT

Bewegt­bild hat auf Social Media in den let­zten Jahren einen enor­men Boom erlebt. Videos bieten Pub­lish­ern die Möglichkeit, in weni­gen Sekun­den starke Geschicht­en zu erzählen– alles mit min­i­mal­ster Anstren­gung.
Design for no sound: Videos wer­den im News­feed automa­tisch ohne Ton abge­spielt. Texte im Video oder Unter­ti­tel helfen beim Sto­ry­telling. Als Ad kann eine Video Link Ad geschal­tet wer­den.

•Keymes­sage inner­halb der ersten 3 Sekun­den
•Seit­en­ver­hält­nis des Videos: 9:16 bis 16:9 über 4:5
•Dateigröße des Videos: Max­i­mal 4 GB
•Vide­olänge (mind.): 1 Sekunde
•Vide­olänge (max.): 240 Minuten
•Video-Unter­ti­tel: Option­al, aber stark emp­fohlen
•Videoton: Option­al, aber emp­fohlen
•unter 20% Text im Bild
•Text: 125 Zeichen

 

 

Social Media, Social Media Marketing, Facebook, Facebook Bild Post,

 

 

 

FACEBOOK BILD POST

ORGANISCH & MIT MEDIA PUSH MÖGLICH, AD FORMAT

Fotos sind wichtige Seit­en­beiträge bei Face­book, die oft hohe Inter­ak­tion­srat­en erzie­len.
Old but gold – Face­book bietet ver­schiedene Möglichkeit­en, Bilder zu veröf­fentlichen.

•Date­ityp: JPG oder PNG
•Bild­seit­en­ver­hält­nis: 9:16, 16:9, 1:1, 2:3, 4:5 -> mehr infos
•Bilder, die mehr als 20 % Text enthal­ten, kön­nen nicht bewor­ben wer­den.
•Text: 125 Zeichen
•Ein Face­book Album ermöglicht es, mehrere Bilder an die Ziel­gruppe zu brin­gen.
Bis zu 100 Bilder.

 

 

 

 

Social Media, Social Media Marketing, Facebook, Facebook Click-to-see Post,

 

FACEBOOK CLICK-TO-SEE POST

ORGANISCH & MIT MEDIA PUSH MÖGLICH, AD FORMAT

Eigentlich ist es ein Bild Post aber mit einem Bild, das zu groß für den Feed ist. So wird ein Teil des Bildes nur nach dem Anklick­en gese­hen. Sehr prak­tisch um Rät­sel zu veröf­fentlichen oder Bar­codes zu ver­steck­en.

•Date­ityp: JPG oder PNG
•Bilder, die mehr als 20 % Text enthal­ten, kön­nen nicht bewor­ben wer­den.
•Text: 125 Zeichen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Social Media, Social Media Marketing, Facebook, Facebook Live Bild Post, Live Bild Post, Facebook Marketing, PR,FACEBOOK LIVE BILD POST

NUR ORGANISCHMOBILE ONLY

Video Post mal anders! Das Bild ani­miert sich sobald der Nutzer seinen Fin­ger darauf hält. Geht ganz ein­fach: Video in diese App laden und schon hast du ein live Bild.

•Date­ityp: MP4 oder MOV
•Bild­seit­en­ver­hält­nis: 16:9 bis 4:5

 

 

 

 

 

 

 

 

Social Media, Social Media Marketing, Facebook, Facebook Story, Story Post, Facebook Format,

FACEBOOK STORY POST

ORGANISCH & AD FORMAT

Sto­ries gehen auch auf Face­book!

•Date­ityp: JPG oder PNG
•Bild­seit­en­ver­hält­nis: 9:16, 2:3, 4:5
•Bilder, die mehr als 20 % Text enthal­ten,
kön­nen nicht bewor­ben wer­den.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FACEBOOK INSTANT ARTICLE POST

ORGANISCH & MIT MEDIA PUSH MÖGLICHMOBILE ONLY

Ein Instant Arti­cle ist ein HTM­L5-Doku­ment, das sehr schnell auf Face­book geladen wird.
Die Voraus­set­zun­gen für Instant Arti­cles sind im Back­end der Web­site geschaf­fen. Sobald min­destens 11 Artikel vor­liegen, kön­nen diese darüber als Link Posts veröf­fentlicht wer­den.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook, 3D Post, Social Media, Startup Communication

FACEBOOK 3D POST

ORGANISCH

Eine Anzeigen­schal­tung via 3D-Post ist momen­tan noch nicht möglich. Den­noch ist diese Funk­tion für Mar­ket­ing inter­es­sant. Da 3D-Posts noch in der Anfangsphase sind, stechen diese auf jeden Fall aus dem Feed der Nutzer her­vor. Außer­dem bietet das For­mat die Möglichkeit, den Nutzer mit Posts inter­agieren zu lassen.

Somit eige­nen sich Face­book 3D Posts per­fekt, um ein Pro­dukt zu präsen­tieren. So kön­nten zum Beispiel bei Lego Nutzer schon vorher testen, ob ihnen das Mod­ell gefällt. Der Kunde kann sich das Pro­dukt als 360 Grad Bild durch bewe­gen anschauen.

Erstellen lassen sich die 3D Posts momen­tan am ein­fach­sten mit dem Por­traitsmodus beim Iphone. Später wird diese Funk­tion dann wahrschein­lich auch für Androidgeräte möglich sein.

• Face­book erlaubt lediglich GLB-Dateien (also gepack­te, binäre gITF 2.0‑Dateien), die nicht größer als 3 MB sind.
JPG sowie PNG-Dateien sind nur für Tex­turen nutzbar
• Ani­ma­tio­nen kön­nen derzeit noch nicht umge­set­zt wer­den