Liebe in der Hauptstadt – so daten die Berliner

17.11.2020

30 Prozent der Berlin­er find­en es fast unmöglich, einen Part­ner zu find­en. Sind die Haupt­städter ein­fach bindung­sun­fähig? Woran scheit­ert die Part­ner­suche in der Großs­tadt wirk­lich? Die Dat­ing Apps muenchnerSingles.de, berlinerSingles.de, stuttgarterSingles.de und hamburgerSingles.de haben ihre Com­mu­ni­ty befragt – mit mehr als 1600 Teil­nehmern. Her­aus gekom­men ist ein umfan­gre­ich­es Bild zur Liebe in der Großs­tadt.

 

Berlin ist Deutsch­lands Sin­gle-Hochburg Num­mer 1

Berlin, 17. Novem­ber 2020. 83 Prozent der Sin­gles in Berlin find­en, in ihrer Stadt gibt es viele Sin­gles. Mit dieser Ein­schätzung kat­a­pul­tiert sich die Haupt­stadt auf Platz 1 der deutschen Sin­gle-Städte – hin­ter München mit 77 Prozent, Ham­burg mit 73 Prozent und Stuttgart mit 59 Prozent. Bei ein­er der­art großen Auswahl sollte es für die Berlin­er doch ein­fach sein, einen Part­ner zu find­en? Fragt man die Sin­gles in Berlin, ist eher das Gegen­teil der Fall – denn nur knapp 4 Prozent find­en die Part­ner­suche leicht. Ganze 30 Prozent gehen sog­ar soweit und sagen in Berlin einen Part­ner zu find­en sei fast unmöglich.

 

Berlin­er flirten gerne, wollen sich aber nicht binden

Aber was macht die Part­ner­suche in Berlin nun so schw­er? 63 Prozent der Berlin­er denken, dass sich viele Men­schen ein­fach nicht mehr fest an einen Part­ner binden wollen – und kön­nten mit ihrer Ein­schätzung richtig liegen. Immer­hin geben 20 Prozent der befragten Berlin­er an, aktiv auf der Suche nach ein­er Fre­und­schaft Plus zu sein. Auch kleine Flirts und Liebeleien sind laut 60 Prozent der Berlin­er ein­fach zu find­en. Solche unverbindlichen Aben­teuer gelin­gen in der Haupt­stadt also ein­fach­er als die ern­sthafte Part­ner­suche. Dabei ist es vor allem die Anonymität in der Großs­tadt, die die Suche erschw­ert, sagen 43 Prozent der Berlin­er. Trotz­dem denken 58 Prozent der Sin­gles, dass sich die Suche auf dem Land auch nicht ein­fach­er gestal­tet – weil es dort ein­fach zu wenige poten­zielle Part­ner gibt.

 

Ober­fläch­lichkeit ist out: Nur für 11 Prozent ist das Ausse­hen ober­ste Pri­or­ität

Für die Hälfte der Berlin­er Sin­gles ist es beim ersten Date wichtig, direkt auf ein­er Wellen­länge zu sein, weit­eren 38 Prozent reicht es auch erst­mal, wenn die Inter­essen übere­in­stim­men. An Ober­fläch­lichkeit scheint die Part­ner­suche in Berlin jeden­falls nicht zu scheit­ern: Das Ausse­hen ist nur für 11 Prozent das ober­ste Kri­teri­um. Ähn­lich boden­ständig gehen die Sin­gles ihr eigenes Styling fürs erste Date an: 66 Prozent machen sich etwas mehr zurecht als im All­t­ag, ein Vier­tel der Berlin­er stylt sich am lieb­sten so wie immer.

 

Top Loca­tion fürs Date: Der Bier­garten!

Und wohin gehen die Berlin­er fürs Date am lieb­sten? Mit ein­er Zus­tim­mung von 55 Prozent ist der Bier­garten die Num­mer 1 Loca­tion für Berlin­er. 25 Prozent gehen am lieb­sten schick essen und 15 Prozent wollen sich in der Kneipe ums Eck lieber lock­er Ken­nen­ler­nen. Sex direkt beim ersten Date ist für 13 Prozent der Berlin­er Sin­gles völ­lig in Ord­nung. Im Ver­gle­ich mit München, Ham­burg und Stuttgart sind die Berlin­er damit am offen­sten für Intim­ität.

 

Berlin­er dat­en auch in Nicht-Coro­na Zeit­en am lieb­sten online. 55 Prozent sagen, sie suchen ihren Part­ner vor­wiegend im Inter­net. Die ulti­ma­tiv­en Dat­ing-Tipps der Berlin­er: „Nicht lange hin und her schreiben, Kaf­fee trinken und bei Sym­pa­thie zeit­nah etwas zusam­men unternehmen“, rät eine Nutzerin. Viele Berlin­er sind sich aber auch einig: Den ulti­ma­tiv­en Dat­ing-Tipp gibt es nicht.

 

Die Umfrage wurde Ende Okto­ber 2020 online über muenchnerSingles.de, berlinerSingles.de, stuttgarterSingles.de, hamburgerSingles.de de durchge­führt, es haben 1.641 Sin­gles teilgenom­men.


Bilder


berlinerSingles


berlinerSingles.de wurde 2009 von Andreas Meran und Alexander Haslberger gegründet und ist neben muenchnerSingles.de, hamburgerSingles.de oder stuttgarterSingles.de eine von acht Single-Communitys der studio3w GmbH in Deutschland. berlinerSingles.de war die zweite Plattform der beiden Freunde, mittlerweile flirten hier 40.000 Berliner regelmäßig. Allein im Jahr 2019 lernten sich über 25.000 Mitglieder auf den Single-Events der Plattform kennen.


Ansprechpartner

Kristina Gössler
E-Mail: kg@startup-communication.de
Telefon: 089/12021926-2

Download Presseinformationen


Download Basisinformationen