Einladung zum Building Radar Digital Sales Circle 2020 in Frankfurt

19.02.2020

Auf Sie warten exk­lu­sive Ein­blicke in die Zukun­ft der Bauwirtschaft von den führen­den Köpfen der Branche. Als ein­er der Höhep­unk­te stellt Build­ing Radar sein neuestes Pro­dukt NextGen KI vor: Ein neuer Suchal­go­rith­mus, der die Akquise in der Baubranche auf ein neues Effek­tiv­ität­slev­el bringt.

 

  • Wann: Am 26. März 2020 von 09:15 – 18:00 Uhr
  • Wo: Vit­ra Work­space Show­room in Frank­furt (Gut­leut­straße 89)
  • Die Teil­nahme ist kostenfrei

 

Wohin entwick­elt sich die Baubranche, welche Trends zeich­nen sich ab, was sind die neuesten tech­nol­o­gis­chen Errun­gen­schaften und was bedeutet Inno­va­tion in dieser Indus­trie wirk­lich? Wer Antworten vom Who-is-Who der Branche sowie ein­ma­lige Best-Prac­tice-Ein­blicke bekom­men möchte, der sollte sich den Dig­i­tal Sales Cir­cle nicht ent­ge­hen lassen.  Als eines der High­lights gewährt Build­ing Radar außer­dem exk­lu­sive Ein­blicke in seine neueste Tech­nolo­gie: Die NextGen Kün­stliche Intel­li­genz wird an diesem Tag erst­ma­lig vorgestellt. Das Münch­n­er PropTech hat seine Suchal­go­rith­men weit­er­en­twick­elt und macht damit die Recherche nach Baupro­jek­ten um ein Vielfach­es effek­tiv­er. Der Release bedeutet einen riesi­gen Schritt für die gesamten KI-Tech­nolo­gie in der Baubranche.

 

Die High­lights des Dig­i­tal Sales Circle:

 

  • Keynote zum The­ma „Dig­i­tal­isierung und Co. – Die Mega­trends der Baubranche“ von Jür­gen Fenk, Mit­glied des Exec­u­tive Boards der SIGNA Group
  • Vor­trag von Julian Scharf, Chief Oper­at­ing Offi­cer bei Build­ing Radar, zum The­ma: „Quo Vadis Kün­stliche Intelligenz?“
  • Vor­trag von Raphael Schäfer, Geschäfts­führer der Hoch­punkt Ver­trieb­ssup­port GmbH, zum The­ma: „Ver­trieb in der Baubranche effizien­ter gestal­ten mit­tels dig­i­taler Tools am Beispiel der Kessel AG
  • Podi­ums­diskus­sion zum The­ma „Dig­i­tal­isierung der Baubranche“ mod­eriert von Dr. Albert M. Geiger von Alp­haZirkel mit Pan­el­teil­nehmern von PropTech1, Cap­mo, VOXELGRID und emproc sys.

 

Die voll­ständi­ge Agen­da find­en Sie hier.

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie zu der Ver­anstal­tung oder einzel­nen Pro­gramm­punk­ten begrüßen und Ihnen ein exk­lu­sives Inter­view mit ein­er Ansprech­per­son von Build­ing Radar ver­mit­teln dür­fen. Alle Branch­en­ex­perten ste­hen zu per­sön­lichen Gesprächen gerne zur Verfügung.


Bilder


Building Radar


Die Building Radar GmbH wurde 2015 von Leopold Neuerburg, Paul Indinger und Raoul Friedrich in München gegründet. Mit Building Radar wollen die Gründer die Baubranche digitalisieren und den B2B-Vertrieb für Zulieferer und Dienstleister der Bauindustrie effizienter machen. Das PropTech-Startup liefert umfangreiche Informationen zu neuen und bestehenden Bauprojekten und das besonders frühzeitig, dank künstlicher Intelligenz und Machine Learning.


Ansprechpartner

Sofia Eham
E-Mail: se@startup-communication.de
Telefon: 089 12021926-7

Download Presseinformationen


Download Basisinformationen