Die große Liebe auf der Wiesn: Kaum ein Münchner Single glaubt daran

03.09.2019

Ozapft is! Nur noch wenige Wochen, dann wird wieder gebus­selt, geschun­kelt und geprostet. Münchens fün­fte Jahreszeit – die Wiesn – ste­ht vor der Tür. Zur Ein­stim­mung auf das Okto­ber­fest hat die Sin­gle-Com­mu­ni­ty muenchnerSingles.de ihre Mit­glieder rund um die Wiesn befragt. 

 

Flirts und One-Night-Stands sind nicht das Ziel – aber oft ein Resultat

Während vor allem an den Woch­enen­den Mil­lio­nen Besuch­er auf die There­sien­wiese strö­men, gehen die Münch­n­er Sin­gles am lieb­sten am Don­ner­stag (36 Prozent) und Fre­itag (37 Prozent) auf die Wiesn. Der Flirt-Fak­tor ist kurz vor dem Woch­enende also auf dem Höhep­unkt. Wer seine Chan­cen auf einen Wiesn-Flirt erhöhen will, besucht am besten die Oide Wiesn – 18 Prozent der Befragten sind der Mei­n­ung, dass hier am meis­ten geflirtet wird. Auch das Weinzelt und das Augustin­er Festzelt gehören zu den Geheimtipps für Flirt-Suchende. Mit dem Vor­satz ein­er wilden Wiesn-Knutscherei oder eines One-Night-Stands gehen aber nur 11 Prozent auf das Okto­ber­fest. Die Hoff­nung, auf der Wiesn ihre große Liebe zu find­en, haben sog­ar nur 9 Prozent der Sin­gles. Für 80 Prozent ste­ht der Spaß mit Fre­un­den im Vorder­grund – der Rest ergibt sich meist von selb­st, wie die wildesten Wiesn-Erfahrung der befragten Sin­gles zeigen.

 

Zwis­chen Sex und einem Heirat­santrag: Die wildesten Wiesn-Erfahrungen 

Was auf der Wiesn passiert, bleibt auf der Wiesn.“ Ein bekan­ntes Sprich­wort, das einige Wiesnbe­such­er glück­licher­weise nicht so ernst nehmen. Im Rah­men der Umfrage von muenchnerSingles.de gaben sie ihre wildesten Wiesn-Erfahrung Preis. Die Essenz: Sex, über­all Sex! Auf dem Klo und der Wiese, in der Geis­ter­bahn oder sog­ar unter der Bier­bank – kaum ein Ort war noch nicht Zeuge der kör­per­lichen Liebe. Aber auch die Roman­tik kommt nicht zu kurz: Eine Dame erzählt von einem char­man­ten Mann, der sie bei strö­men­dem Regen und knöcheltiefem Wass­er huck­epack von einem Zelt ins andere trug, eine andere von ihrer Ver­lobung im Sky­fall – auch wenn diese Liebe nur von kurz­er Dauer war.

 

Oans, zwoa, gsuf­fa“ – das nehmen die Münch­n­er Sin­gles wörtlich

Eines ste­ht fest: Bier gehört zur Wiesn! Hem­mungs­los betrinken will sich ein Großteil der Sin­gles jedoch nicht. Mehr als drei Vier­tel sind mit ein bis zwei Maß aus­re­ichend bedi­ent. So ist auch sichergestellt, dass die Wiesn-Hits noch einiger­maßen fehler­frei mit­ge­grölt wer­den kön­nen. Wer gesan­glich punk­ten will, übt schon mal den Text von „Ham kummst“. Bei der Frage, welch­es Lied der näch­ste Wiesn-Hit wer­den soll, ist dieser Song mit 11 Prozent der Favorit der Münch­n­er Sin­gles. „Skan­dal im Sper­rbezirk“ lan­det mit 10 Prozent auf Platz zwei und „Bel­la Ciao“ dahin­ter mit 9 Prozent. Eine andere Art, seinen Wiesn-Flirt zu beein­druck­en ist eine Fahrt mit dem Riesen­rad. Mit 18 Prozent ist es das beliebteste Fahrgeschäft der Münch­n­er Sin­gles – das am Ende eines Wiesn-Besuchs roman­tis­che Minuten zu zweit ver­spricht. Hoch im Kurs ste­hen außer­dem der Olympia Loop­ing mit 16 Prozent, das Ket­tenkarus­sell und die Wilde Maus mit jew­eils 11 Prozent.

 

Tra­cht macht sexy

Tra­cht Ja oder Nein? Bei dieser Frage schei­den sich die Mei­n­un­gen der Münch­n­er. So wün­schen sich 58 Prozent der Män­ner, dass Frauen ein Dirndl tra­gen. Beson­ders sexy daran find­en 71 Prozent das Dekol­leté! Die Frauen scheinen sich ihrer Reize dur­chaus bewusst zu sein, denn 88 Prozent tra­gen Dirndl. Nicht ganz so streng nehmen es die Män­ner, wenn es um das eigene Out­fit geht. Für 53 Prozent ist die Leder­hose Pflicht, 13 Prozent reicht das Tra­cht­en­hemd und 34 Prozent gehen in Jeans und T‑Shirt. Möglich, dass den Tra­cht­en­ver­weiger­ern eine Chance ent­ge­ht – immer­hin find­en mehr als die Hälfte aller Frauen den knack­i­gen Hin­tern der Her­ren in Tra­cht beson­ders sexy.


Bilder


muenchnerSingles


muenchnerSingles.de wurde 1999 von Andreas Meran und Alexander Haslberger gegründet und ist neben berlinerSingles.de, hamburgerSingles.de oder stuttgarterSingles.de eine von acht Single-Communitys der studio3w GmbH in Deutschland. muenchnerSingles.de war die erste Plattform der beiden Freunde, mittlerweile flirten hier 60.000 Münchner regelmäßig. Allein im Jahr 2019 lernten sich über 100.000 Mitglieder auf den Single-Events der Plattform kennen.


Ansprechpartner

Kristina Gössler
E-Mail: kg@startup-communication.de
Telefon: 089/12021926-2

Download Presseinformationen


Download Basisinformationen