Corona: Zwangs-Digitalisierung der Baubranche?

23.04.2020

Viele Woh­nungs­baupro­jek­te steck­en im Baustopp, da die Pla­nung und Bemusterung mit den Käufern ein Sicher­heit­srisiko darstellt. Die Soft­ware Planstack ermöglicht neben einem dig­i­tal­en Kun­den­man­age­ment auch die kon­tak­t­lose Baustel­lenüberwachung für Unternehmen.

 

Aktuell ist der Betrieb auf vie­len Baustellen in Deutsch­land noch aktiv, der Woh­nungs­bau stockt jedoch. Denn Muster­häuser und Bemusterungszen­tren bleiben wie viele andere Ein­rich­tun­gen geschlossen. Für die Woh­nungs­bau­un­ternehmen ist es eine große Her­aus­forderung, die Abwick­lung der Kau­fob­jek­te sicherzustellen und sowohl ihre Mitar­beit­er als auch die Käufer zu schützen. Die Soft­ware Planstack ermöglicht eine dig­i­tale Bemusterung auch während der Coro­na-Krise. Von der Bemusterung über das Son­der­wun­sch- und Män­gel­man­age­ment bis hin zur Schlüs­selüber­gabe wer­den alle Auf­gaben über die web­basierte Anwen­dung koor­diniert. Die Woh­nung kann vom Käufer bere­its als dig­i­tales Mod­ell voll­ständig geplant und bemustert wer­den. Das Bau­un­ternehmen erhält alle Infor­ma­tio­nen zur gewün­scht­en Ausstat­tung inklu­sive Her­stellerangaben, Mate­r­i­al, Kosten, Lieferzeit­punk­te und bear­beit­et die Auf­gaben im dig­i­tal­en Pro­jek­t­man­age­ment-Tool – auch Nachunternehmer und Gew­erke kön­nen direkt in Planstack beauf­tragt wer­den. Die Kom­mu­nika­tion läuft über den Echtzeit-Mes­sen­ger. Die dig­i­tale Bemusterung mit Planstack spart pro Wohnein­heit bis zu 40 Prozent Arbeits- und Abstimmungsaufwand.

 


Bilder


Planstack


Die Planstack GmbH wurde 2019 von Linda Mayr, Alexander Koslowski und Sascha Schütz gegründet. Die gleichnamige webbasierte Anwendung digitalisiert die Prozesse des individuellen Wohnungsbaus. Bauunternehmer, Gewerke und Wohnungskäufer können den gesamten Prozess von der Bemusterung über Sonderwünsche bis hin zum Mängelmanagement und der Schlüsselübergabe in Planstack koordinieren.


Ansprechpartner

Carina Goldschmid
E-Mail: cg@startup-communication.de
Telefon: 089 12021926-1

Download Presseinformationen


Download Basisinformationen