Alexander Thamm GmbH übernimmt KI-Unternehmen aiso-lab

25.07.2019

Kün­stliche Intel­li­genz ist der Game Chang­er für viele Unternehmen und ganze Branchen. Um das Port­fo­lio und die Kom­pe­tenzbere­iche dahinge­hend weit­er auszubauen, übern­immt die Alexan­der Thamm GmbH das KI- Unternehmen aiso-lab aus Köln. 

 

Die Nach­frage nach Lösun­gen im Bere­ich Kün­stliche Intel­li­genz (KI) steigt derzeit enorm. Um die Bere­iche strate­gis­che Beratung, Schu­lung und indi­vidu­elle Pro­jek­t­be­treu­ung auf Basis von KI-Tech­nolo­gien weit­er auszubauen, hat die Alexan­der Thamm GmbH, Deutsch­lands führende Beratung für Data Sci­ence und Kün­stliche Intel­li­genz, das Unternehmen aiso-lab aus Köln über­nom­men. Grün­der und Geschäfts­führer Jörg Bienert ist gle­ichzeit­ig Präsi­dent des KI-Bun­desver­ban­des e.V. und hat bere­its 2015 das Big Data Unternehmen parstream erfol­gre­ich an Cis­co verkauft. Dies­mal wird der Experte an Bord bleiben und das neue Köl­ner Büro der Alexan­der Thamm GmbH leit­en. „Die klare Posi­tion­ierung, die Pro­jek­ter­fahrung und das hochmo­tivierte Team haben uns von Anfang an überzeugt“, erk­lärt Jörg Bienert. „Der Zusam­men­schluss war daher ein logis­ch­er und richtiger Schritt für uns. Wir kön­nen nun gemein­sam Pro­duk­te und Lösun­gen auf Basis neuester KI-Tech­nolo­gie entwick­eln.“ Zu den Kun­den der Alexan­der Thamm GmbH gehören über die Hälfte der DAX-30-Unternehmen. Doch auch im Mit­tel­stand steigt die Nach­frage nach dig­i­tal­en Pro­duk­ten, so dass die Über­nahme von aiso-lab für Geschäfts­führer Alexan­der Thamm ein wichtiger Schritt für den strate­gis­chen Aus­bau der KI-Kom­pe­ten­zen war. „Ich freue mich riesig, mit Jörg Bienert einen führen­den Experten in der prak­tis­chen Anwen­dung von KI für unser Team zu gewin­nen und vom Know-how der aiso-lab zu prof­i­tieren. Neben der Leitung unseres Stan­dorts in Köln wird Jörg als Chief Prod­uct Offi­cer die Entwick­lung unser­er Lösun­gen und Pro­duk­te pushen“, sagt Alexan­der Thamm.


Bilder


Alexander Thamm GmbH


Alexander Thamm gründete 2012 seine gleichnamige GmbH in München. Das Unternehmen ist die erste echte Data-Science-Beratung in Deutschland und beschäftigt derzeit über 150 Mitarbeiter an sechs Standorten. Die Alexander Thamm GmbH übernimmt die Erhebung, Analyse, Bewertung und Visualisierung von Daten und baut darauf Handlungsempfehlungen für Unternehmen auf. Zu den Kunden gehört unter anderem die Hälfte der DAX-30-Unternehmen, darunter BMW, VW und RWE.


Ansprechpartner

Kristina Gössler
E-Mail: kg@startup-communication.de
Telefon: 089/12021926-2

Download Presseinformationen


Download Basisinformationen