Public Relations wird meistens ganz simpel als „Öffentlichkeitsarbeit“ eingedeutscht. Dabei entspricht die englische Bedeutung viel mehr dem, was wir PR-Manager machen. Genau genommen beschäftigen wir uns  mit den „Relations“: Wir bauen eine Beziehung zwischen Unternehmen und deren Zielgruppen auf. Dafür arbeiten wir mit sogenannten Multiplikatoren zusammen. Das sind meistens Journalisten und Blogger bzw. Influencer. Themen, die die Multiplikatoren so spannend finden, dass sie sie ihren Lesern und Followern weiterempfehlen, erscheinen dann in Text, Bild, Ton oder Videoformaten in Print- und Onlinemedien.

Wenn du wissen willst, wie wir arbeiten, schau doch mal hier vorbei.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *