Lass uns zusammenarbeiten

 

Euer Setup steht und ihr möchtet, dass die Welt von euch erfährt?
Oder ihr seid bereits seit ein paar Jahren am Markt und möchtet als Experte wahrgenommen werden?
Bei uns gibt es verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Leistungskatalog anfragen

Zusammenarbeit auf Retainer-Basis

 

Bevor wir starten, definieren wir genau, wo ihr steht und wo ihr hinmöchtet. In allen Retainer-Angeboten ist ein Kick-off-Workshop enthalten, in dem wir die mittelfristige PR-Strategie festlegen. Wir leiten unsere PR-Ziele von den Unternehmenszielen eures Startups ab. Anschließend definieren wir Zielgruppen, Stakeholder und die relevanten Zielmedien.

Wir betrachten euer Unternehmen im direkten und indirekten Wettbewerbsumfeld, entwickeln einen klaren USP gegenüber der Konkurrenz und die dazu passenden Botschaften, die bei den Zielgruppen ankommen sollen. Sobald der analytische Teil abgeschlossen ist, geht es ins Brainstorming: Was sind Themen für klassische Pressearbeit, digitale PR, Content Marketing und Storytelling? Im Rahmen des Themenmanagements entwickeln wir Ideen und die entsprechenden Maßnahmen.

Jedes Startup hat eine individuelle Mission und meist genaue Vorstellungen, wie PR wirken soll. Darum wird auch für jedes Unternehmen eine persönliche Strategie mit individuellem Maßnahmen-Paket entwickelt. Der daraus resultierende Stundenaufwand ist die Basis für den monatlichen Retainer.

VORTEILE

  • Entwicklung einer mittel- bis langfristigen Markenstrategie
  • Umfassender Kick-off-Workshop vor Ort
  • Stetige Weiterentwicklung der Maßnahmen
  • Echtzeit-PR (Reaktion auf aktuelle Trends)
  • Größerer Output möglich, da wir langfristiger planen können (z.B. Themen-Specials, Experteninterviews zu Schwerpunktthemen, etc.)

FÜR WEN

  • Junge Unternehmen, die ihr Startup zu einer etablierten Marke entwickeln möchten
  • Unternehmen, die verschiedene Stakeholder adressieren: Investoren, Endkunden (B2B & B2C), Kooperationspartner
  • Unternehmen, die langfristig mit Pressearbeit und Social Media ihre Marke stärken möchten

Zusammenarbeit auf Projektbasis

Ihr launcht ein neues Produkt, plant ein Event oder startet eine Crowdfunding-Kamapgne? Dabei unterstützen wir euch gerne. Für eine Zusammenarbeit auf Projektbasis sind die Ziele und die Zielgruppen der Pressearbeit bereits vorab klar definiert. Wir legen mit euch Maßnahmen, Budget und Zeitplan fest.

Bei einer Zusammenarbeit auf Projektbasis werden die Einzelleistungen entsprechend unserem Leistungskatalog abgerechnet. Je nach Umfang des Projekts werden die Gesamtkosten auf Abschlagszahlungen aufgeteilt. Ihr seid begeistert von den Veröffentlichungen und möchtet noch mehr rausholen? Auch kein Problem, die Projekte können flexibel erweitert werden.

VORTEILE

  • Ideal für Einzelprojekte (Event, Produkt-Launch, Crowdfunding-Kampagne)
  • Genaues vorab definiertes Maßnahmenpaket
  • Abrechnung nach Einzelleistungen

FÜR WEN

  • Unternehmen und Startups, die Unterstützung für einen zeitlich begrenzten Rahmen benötigen
  • Projekte, die ein (im Sinne von 1) klares Ziel verfolgen

Zusammenarbeit beim Startup-Paket

Für Early Stage Startups (max. 2 Jahre alt) bieten wir die Möglichkeit eines Startup-Pakets. Das Paket ist auf zwei bis drei Monate angelegt und umfasst die Basics, die ihr zum Start der Pressearbeit benötigt. Konkret heißt das: Pressemappe mit Unternehmensinfo, Gründerprofil und Launch-Pressemitteilung, kleiner Strategie-Workshop mit Zielmedien-Definition und Ansprache der Top-10-Zielmedien – sowie Reporting der Journalisten-Feedbacks.

VORTEILE

  • Einmaliger Fixpreis
  • Basic Set-Up
  • Beim Übergang auf einen monatlichen Retainer gibt’s im 1. Jahr 10 Prozent auf unsere Leistungen

FÜR WEN

  • Startups, die maximal 2 Jahre alt sind
  • Startups, die die Möglichkeiten von PR austesten möchten